Die ARB Adventure Light 600 ist das neueste High-Tech-Adventure / Arbeitslicht von ARB. Dieses kompakte tragbare Beleuchtungssystem verwendet die neueste Generation von LED-Technologie, um ein helles, robustes und langlebiges Außenlicht zu erzeugen. Das Licht ist in einer Vielzahl von Situationen nützlich. Wir bringen es immer mit auf unseren Camping- und Autofahrten mit. Es ist auch sehr nützlich auf der Straße oder in der Garage als Fahrzeug Wartungslicht.

Das Licht hat zwei Leistungseinstellungen, das Abblendlicht stellt 300-Lumen für ungefähr 6 Stunden zur Verfügung, während die Hocheinstellung 600-Lumen für ungefähr 3 Stunden bereitstellt. Das Licht benötigt ungefähr 4 Stunden zum Aufladen, wenn es vollständig aufgebraucht ist. Es gibt 3 Ladeoptionen, 12 Volt, USB und Netzstrom. Es gibt auch eine hinterleuchtete Batterieanzeige-LED, die durch Halten des Netzschalters zu sehen ist.

Das Licht ist sehr vielseitig, zwei starke Magnete auf der Rückseite erlauben es, unter der Haube oder am Rumpf eines Fahrzeugs für die Wartung des Fahrzeugs oder zur Beleuchtung eines Campingplatzes angebracht zu werden. Zwei starke Nylonhaken, die in einer Aussparung auf der Rückseite des Lichts aufbewahrt werden, ermöglichen auch das Einhängen in ein Zelt, wo die niedrige Energieeinstellung ausreichend Licht zum Lesen oder Arbeiten im Dunkeln bietet. Die Konstruktion ist robust und langlebig, das Licht ist spritzwassergeschützt und kann bei Regen und sehr nassen Bedingungen betrieben werden, es ist jedoch nicht untertauchbar.

Wir lieben dieses Licht, es ist leicht, robust, leistungsstark und vielseitig und wir erwarten eine recht lange Lebensdauer. Es kommt auch mit einer 2-Jahresgarantie. Ein definitiver Daumen hoch von der TURAS Mannschaft. Das ARB Abenteuer Licht 600