Ich habe mich kürzlich mit zusammengetan TURASWir haben uns darauf geeinigt, eine von mir geleitete Herausforderung anzunehmen, ein bisschen wie eine Top Gear Challenge, um ein Fahrzeug zu bauen, das leichtes Offroading kann, eine Menge Ausrüstung trägt, eine vierköpfige Familie schläft und ein Abenteuer im Allgemeinen ziemlich angenehm macht .Unser Projekt? Der Ford Transit.
Normalerweise nicht die erste Wahl für Overlander, Familien oder alle, die kein Klempner sind. Online-Anzeigen wurden gescannt, Telefonanrufe getätigt und gelegentliche Ausflüge zu Gebrauchtwagenhändlern unternommen. Letztendlich führte die Anstrengung dazu, dass in Los Angeles ein Transit mit 15 Passagieren und mittlerem Dach 2017 gefunden wurde.

Schritte

10 der 15 Sitze herausziehen (ich musste eine Sitzbank hinten halten (für die schreienden Nachkommen).

Schritt 2:

Installieren Sie ein Bett. Die Befestigungspunkte für die Sitze und Sicherheitsgurte waren jetzt verfügbar (ohne Sitze), und diese Befestigungspunkte sind absolut stabil. Nach ein paar Tagen voller Blut, Schweiß und Tränen (das ist kein Satz, das war es, was es wirklich brauchte) wurde ein einfaches Bett aus Bügeleisen und Holz hergestellt, das mit einer 6-Zoll-Memory-Schaum-Matratze gekrönt war.

Ein einfaches Bett wurde aus Bügeleisen und Holz hergestellt und mit einer 6-Zoll-Memory-Schaum-Matratze abgerundet

Schritt 3:

Es ist wichtig, mindestens 2 Fahrräder im Van zu haben, da das Parken über Nacht in einer Stadt mit teuren Mountainbikes auf einem Außenständer nur Ärger bereitet. Einige Aluminiumlängen und 2 Schubladenführungen wurden zusammengepresst und irgendwie entstand ein verschiebbarer DIY-Fahrradträger.
Wir hatten einen Familienausflug für den Van geplant und mit ungefähr 1 Woche vor dem Ende umfasste das gesamte Ergebnis von ungefähr 6 Wochen Arbeit insgesamt ein Bett und einen Fahrradständer, immer noch keine Küche.
...

Schritt 4:

Zum Glück kam die Kavallerie in Form von Dave und Parker von Motive Design LLC mit einer Pull Kitchen an, die diesen Van von einer DIY-Mischung aus zufälligem Metall und Holz zu etwas machte, das cool, professionell und organisiert aussah.
Dieses fantastische Produkt ist eine vollständig geschlossene Kücheneinheit mit eigener Wasserversorgung, Stromversorgung, Wasserpumpe, Spüle / Wasserhahn, viel Stauraum und Beleuchtung. Innerhalb weniger Stunden hatten wir eine professionelle, voll funktionsfähige Küche im Van.

Schritt 5:

Einführung in das Rinse Kit +. Füllen Sie es einfach mit einem Hahn oder Schlauch. Es „füllt“ den Druck aus der Wasserversorgung auf und wann immer Sie einen Strahl, eine Dusche oder einen Wassernebel wünschen, ziehen Sie den Hebel am Schlauch und ein starker Wasserfluss ist sofort verfügbar. Keine Notwendigkeit für eine Dusche im Van!. Wir haben auch das Spülset verwendet, um die größeren Töpfe und Pfannen zu waschen, die nicht in die Spüle passen würden… und wir hatten warmes Wasser dank des cleveren eingebauten Heizelements.
..

Die Jungfernfahrt:

Abends auf dem ersten Campingplatz schob ich lässig 5 Fuß glänzende Pull-Küche heraus (magisch aufgehängt an den Hochleistungsrutschen, die am Boden des Transits befestigt waren). Die gesamte Einheit erstreckt sich auf magische Weise und enthüllt eine Dometic-Spüle und 2 Brenner. Als die Sonne unterging, schaltete ein an der Schalttafel montierter Knopf das Licht ein - nicht nur in den Lagereinheiten oder auf den Arbeitsflächen, sondern auch darunter, wenn der Boden beleuchtet wurde. Dies ist ein Cracking-Setup.

Unsere Reise führte uns die kalifornische Küste hinauf nach Big Sur, einer der schönsten Küsten, die ich je gefahren bin. Der Pazifik ist nicht nur zum Schwimmen da, sondern es gibt auch versteckte Wasserfälle und Bäche sowie einige Offroad-Campingplätze. Da unser Transit noch keine Federung oder Offroad-Reifen angehoben hat, konnten wir leider nicht auf die Offroad-Standorte zugreifen. Nächstes Mal!

Schlussfolgerung

Auf dem Van nach 4 Tagen Camping? Bett? Gut. Obwohl wir möglicherweise einige Höhenanpassungen benötigen, befindet es sich derzeit zu nahe an der Decke.
Küche ziehen? Erstaunlich für unseren Adventure Van ist jedoch, dass wir etwas brauchen, das leicht herausgehoben und an einen Picknicktisch gebracht werden kann. Das Team von Pull Kitchen entwickelt derzeit ein "Van-Kit", das dies ermöglicht
 adressiere dies.

Kosten

Also, was habe ich bisher ausgegeben? Gut für einen Camper / Abenteuer-Van, der funktionsfähig ist (aber vielleicht noch nicht so hübsch…): Hier ist die Panne.
Transporter $ 22,000
Registrierung etc. $ 640
Wartung, Ausrichtung, Reparaturen $ 410
Bettrahmen Materialien $ 654
Schaumstoffmatratze $ 220
Kleiner Innenschrank  $ 25
Schiebefahrradträger Rahmenmaterialien $ 445
Schiebeschubladenschienen für Fahrradträger $ 182
Spülset + $ 155
Küche ziehen $ 4385
Verschiedene Artikel $ 210
Total $ 29,326
oder 24,000 €
Was wurde aus der Jungfernfahrt gelernt? Zuerst ist Speicherung und Organisation der Schlüssel und eine Solar / Batterie-Kombination ist definitiv erforderlich. Wenn Sie ein oder zwei Tage geparkt haben, ist es ärgerlich, den Motor starten zu müssen, um den Kühlschrank wieder kalt zu machen.

Nächste Schritte?

Installieren Sie einen Dachventilator, finden Sie heraus, ob Solar eine erschwingliche Option ist, und fügen Sie ein Dachzelt hinzu, um mehr Schlafmöglichkeiten zu erhalten.
Dieser Van muss auch so aussehen, besonders wenn er zur Funki Adventures-Flotte gehört. Ein Federungslift und einige gute Offroad-Tyrannen sind in der Zukunft wahrscheinlich.
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass noch viel zu tun ist. Wenn Sie durch Versagen lernen, dann habe ich eine Menge gelernt! So viel Arbeit zu tun. Auf der positiven Seite ist die TURAS Das Magazin wird Sie Schritt für Schritt auf dem Laufenden halten. Lerne aus meinen Fehlern! Seien Sie gespannt auf den Van Build Teil 2.
Funki Adventures ist ein Overland 4 × 4 Offroad-Abenteueranbieter mit Sitz in San Diego, Kalifornien. Wir bringen Sie luxuriös in ganz Kalifornien und den Nachbarstaaten abseits der Touristenpfade, indem wir Ihnen einen selbstfahrenden 4WD Jeep Offroad-Camper mieten. Jeder Jeep verfügt über ein Dachzelt für Luxus über Land. Ob Sie die Wüste erleben, Waldwege in den Bergen fahren oder im Pazifik surfen möchten - wir haben eine maßgeschneiderte Reise für Sie.
Das Ziel von Funki Adventure ist es, Menschen an Orte und Wege zu schicken, die sie auf einem normalen Roadtrip einfach nicht finden würden. Deshalb bieten wir maßgeschneiderte Reisepläne an, die die verfügbare Zeit und die Präferenz der Abenteurer für das berücksichtigen, was Sie sehen und tun möchten.