Mit Komfort überall hingehen. Land Rover Canvas Hoods und Fahrzeugleisten. Lernen Sie Exmoor Trim kennen - das britische Unternehmen, das authentische Sitze und Hauben der Serie I nach den gleichen hohen handwerklichen Standards herstellt wie die Originale.

Es ist 1946. Der Zweite Weltkrieg ist zu Ende und der junge Designer Bert Gostling hat gerade seine Karriere in der Solihull-Fabrik der Rover-Autofirma begonnen. Eine seiner ersten Aufgaben besteht darin, an einem experimentellen Allradfahrzeug zu arbeiten, das auf dem US-Jeep basiert. Zwei Jahre später hätte sich dieser markante Prototyp mit seinem zentralen Lenkrad zum ursprünglichen Land Rover der Serie I entwickelt.

Der Rest ist, wie sie sagen, Geschichte. Seither hat sich Land Rover in über sechs Jahrzehnten einen unvergleichlichen Ruf erarbeitet. So auch die Familie Gostling. Tatsächlich spiegelt die Erfolgsgeschichte von Gostlings Land Rover auf unheimliche Weise wider. Bert wuchs auf - er wurde schließlich Land Rovers Senior Design Engineer - heiratete, und sein Sohn Lew folgte schließlich in die Fußstapfen seines Vaters durch die berühmten Fabriktorien in Lode Lane, Solihull.


Exmoor Trim produziert und liefert eine breite Palette von Produkten für die Land Rover-Reihe von Fahrzeugen. Die Marke Exmoor Trim ist weltweit für Qualität und Service bekannt. Die Produktpalette ist direkt online oder über den Vertrieb von Distributoren und deren weltweiten Niederlassungen erhältlich.

Drei Generationen, die mit Landrovern arbeiten