Navigattor haben eine einzigartige Reihe von GPS-Navigationsgeräten entwickelt, die sowohl die Navigation auf der Straße als auch im Gelände unterstützen.

Offroad GPS Navigation mit Navigattor Kamel 8 V2. Jeder ist inzwischen mit normalen GPS-Systemen für die Straßen- und Routennavigation vertraut, aber diese Geräte sind nicht in der Lage, die Navigation abseits der Straße zu unterstützen. In der Regel werden auf diesen Geräten Bereiche außerhalb der Straßennetze als Leerzeichen dargestellt Navigattor Geräte sind anders. Diese Geräte bestehen aus vier Hauptkomponenten.

- ein Programm namens OziExplorer für Windows CE
- ein Gerät (Hardware) mit Touchscreen und CPU
- eine Reihe von kalibrierten topographischen Karten
- ein Empfänger, der mit den Satelliten kommuniziert, um eine Position zu geben

Sehen wir uns diese Komponenten genauer an.

1.OziExplorer
OziExplorer ist eines der beliebtesten GPS-Navigationsprogramme und wird von einer australischen Firma hergestellt. Die Software wurde erstmals für PC in 1997 eingeführt und feierte kürzlich ihr 20th-Jubiläum. Ursprünglich war die Software für die Reiseplanung und das Zeichnen von Routen mit GPS-Empfängern konzipiert, die keine Karten auf ihren winzigen Bildschirmen anzeigen konnten. Es ermöglichte Benutzern, Papierkarten zu scannen und dann eine Route zu planen oder eine über eine Karte ausgeführte Reise anzuzeigen.

2. Das Gerät
In 2000 wurde eine OziExplorer-Version für PDAs und Pocket PCs veröffentlicht, die es Benutzern ermöglichte, ein tragbares Gerät zu haben, das während der Fahrt den Standort auf einer hochgeladenen Karte anzeigen konnte.

Das ist der Punkt, der Navigattor trat in die Gleichung ein und begann mit der Entwicklung einer eigenen Lösung. Navigattor Die Geräte sind so konzipiert, dass sie sehr zuverlässig sind und eine lange Lebensdauer haben.

Das Camel 8-Gerät wurde in 2012 veröffentlicht und wurde kürzlich mit einem 2-Gerät der Version aktualisiert. Mehr als 1,500 der Einheiten wurden in ganz Europa, den USA und Afrika verkauft.

Die meisten NavigattorKunden sind Überland-Reisende und Entdecker.

3. Topografische Karten
Basierend auf dem Konzept der Verwendung sehr detaillierter gescannter Karten verwendet OziExplorer nur Rasterkarten (keine Vektorkarten wie die meisten GPS-Systeme). OziExplorer stellt keine Karten zur Verfügung, sondern ermöglicht es Benutzern, Karten aus Papier oder aus digitalen Quellen zu erstellen oder zu importieren.

Über Skalierung

Papierkarten haben eine Verhältnisbeziehung zur Realität, die "Skala" genannt wird. Zum Beispiel entspricht ein Zentimeter (oder manchmal Zoll) auf der Karte x Kilometern (oder Meilen) auf der Welt. Da die Dichte von Pixeln (die Punkte, die ein Bild auf einem Computer- oder Gerätebildschirm ausmachen) von Bildschirm zu Bildschirm stark variieren kann (Pixel pro Zoll), scheint das Bild entsprechend gestreckt oder geschrumpft zu sein. Deshalb Navigattor Geräte verwenden jetzt das Konzept des Verhältnisses "Meter pro Pixel".

4. Der Empfänger
Es ist auch wichtig, den Empfänger zu erwähnen. Der Empfänger selbst misst 12x12mm (1 / 2 "x 1 / 2") und muss für eine optimale Leistung Sichtlinie zum Himmel haben. Dies ist einer der wichtigsten Unterschiede zwischen einem Smartphone oder Tablet und einem dedizierten GPS-Gerät. Kein Tablet oder Smartphone hat eine nach oben gerichtete Antenne mit einer großen Empfangsfläche. In den meisten Fällen haben nicht dedizierte Geräte einen GPS-Patch auf der Rückseite gelötet und das Gerät muss gedreht werden, um den besten Empfang zu finden.

Wenn ein Fahrzeug eine abgeschirmte Windschutzscheibe hat, kann das Camel 8 auch mit einer entfernten Antenne ausgerüstet werden, die außerhalb des Fahrzeugs für optimalen Empfang angebracht wird, aber das ist normalerweise nicht erforderlich, da die eingebaute Antenne ein sehr starkes Signal liefert.

Konzepte in der Off-Road-Navigation Es gibt 3 Hauptkonzepte in der Off-Road-Navigation - Wegpunkte, Routen und Tracks.

Wegpunkt Ein Wegpunkt ist ein einzelner Ort, der für die navigierende Person von besonderem Interesse ist. Wegpunkte werden anhand von Koordinaten lokalisiert, die eine bestimmte Position auf einer Karte anzeigen. Orte, die gute Wegpunkte sein können, sind beispielsweise Kreuzungen, Kreuzungen, ein bestimmter Baum, ein Haus, eine Wasserquelle oder ein bevorzugter Jagdplatz.

Straße In der Off-Road-Navigation kann eine Route wie bei einem normalen Straßen-GPS mithilfe von Turn-by-Turn-Anweisungen ermittelt werden. Dazu werden an jeder Kreuzung Wegpunkte gesetzt oder eine Route gedreht. Wenn sie miteinander verbunden werden, werden sie zu einer Route. Mit anderen Worten, eine Route ist ein schematischer Weg, um die Reise zu skizzieren.

Strecke Wenn Sie einen Bleistift nehmen und Ihre Reise auf einer Karte verfolgen, jeder Biegung folgen und genau abbiegen, den genauen Pfad kopieren, wäre dies eine Spur. Ein Track ermöglicht es Ihnen, die genaue Länge einer Reise zu messen und kann Fehler und Kehrtwenden umfassen.

Navigattor Händler in ganz Europa haben, wo Sie Zugang bekommen und diese Produkte von höchster Qualität sehen können. Mit Distributoren in Spanien, Frankreich, Deutschland, Belgien, Italien, Litauen, Portugal und Colegas. Klicken Sie auf die Karte unten, um den nächstgelegenen Händler zu finden oder zu besuchen
https://navigattor.com für Details zur Palette von Navigationsprodukten

Ähnliche Inhalte

Navigattor Abenteuer-Technologien - GPS-Navigation

RAM-Halterungen verfügbar von Navigattor Abenteuer Technologien